Kehrichtverwertungsanlagen (KVA)

Eine Lösung für jeden Lastfall

Jede Energiezentrale der 29 Kehrichtverwertungsanlagen (KVA) in der Schweiz ist einzigartig. Die meisten dieser Zentralen hat Caliqua gebaut. Auch für Ihre Anforderungen finden wir die passgenaue Lösung.

Sie möchten im Winter viel Wärme liefern, im Sommer viel Strom und übers Jahr eine wechselnde Menge an Prozessdampf? So verschieden die Bedürfnisse der Betreiber und Energieabnehmer der schweizerischen KVAs sind, so unterschiedlich ist auch die Auslegung ihrer Anlagen.

Caliqua kennt und versteht die KVA, haben wir doch die Mehrheit der Schweizer KVA-Energiezentralen gebaut. Und dabei jedesmal wieder für jeden Lastfall die passende Lösung gefunden. Unsere Erfahrung hilft uns dabei genauso wie unsere Gründlichkeit: Wir wollen die Prozesse unserer Kunden von Grund auf begreifen. Darauf gestützt, entwickeln wir ein Energiekonzept, das Ihre Bedürfnisse exakt abbildet und das Energiepotenzial Ihrer Anlage optimal ausnutzt.

Ihr Nutzen:

  • Seit 1988 haben wir in der Schweiz über 25 Energiezentralen (Thermische Lose) in KVA gebaut, erneuert oder energieeffizienter gemacht
  • Als Unternehmen mit rund 75 Mitarbeitenden verbinden wir die Flexibilität eines KMU mit dem Netzwerk, der Kompetenz und der Bonität eines der weltweit grössten Energieversorger
  • Sie bekommen eine individuelle, massgeschneiderte Lösung
  • Unsere Anlagen sind «Made in Switzerland»: Die Vorfertigung findet in der eigenen Werkstatt statt
  • Sie können sich auf Ihren persönlichen Ansprechpartner verlassen – von der Planung bis zur Inbetriebnahme
Ihr Ansprechpartner
Roland Dietler
Roland Dietler
Leiter Technik
Bruderholzstrasse 31
4053 Basel
Tel. +41 79 540 35 10
Unsere Leistungen
Lassen Sie sich überzeugen von unseren Leistungen in den Bereichen